• Es finden keine Vorbesprechungen statt, und es erfolgt keine Reservierungsbestätigung. Sollte eine Fahrt (ein Kurs) bereits ausgebucht sein, so wird dies selbstverständlich mitgeteilt.

Eine Erstattung der Fahrtkosten bei Selbstanreise kann nicht erfolgen.

 

Personalausweis und Auslandskrankenschein, warme Ski-/ Snowboardkleidung zum Wechseln, Sonnenschutz (Brille, Creme), Schneebrille und natürlich eine eigene Ski- oder Snowboardausrüstung (Ski/Board, Stöcke und Skistiefel/Boots) sind mitzubringen.

 

Ski/Boards können günstig vor Ort ausgeliehen werden (Clubrabatt).

 

Die Ausrüstung (Ski/Snowboards/Stiefel) sollte bei Bedarf erst vor Ort ausgeliehen werden. Ein "Umtausch vor Ort" ist somit jederzeit gewährleistet.

 

Übrigens: Wir empfehlen zur Vorbereitung auf die Fahrt (den Kurs) Muskulatur- und Ausdauertraining (Skigymnastik wird häufig angeboten). Auch SnowboarderInnen sollten sich mit sportlichem Vorbereitungen fit machen.

 

Für Ski-Anfänger eignet sich ein Inlinerkurs, um schon ein wenig Gefühl für das Skifahren zu bekommen. SnowboarderInnen nehmen vorzugsweise ein Skate- oder Wakeboard, um ein Gefühl für das Fahren zu bekommen.

Gut vorbereitet zu sein, erhöht den Ski-/Snowboardspaß!